Folge 111 – Zeitenwende

Hallo ihr Hübschis,

es ist Silvester und nur noch wenige Stunden trennen uns vom neuen Jahr. Viele von euch freuen sich sicherlich sehr darauf, in der Hoffnung, dass alles besser wird. Mal sehen.

Passend zu Silvester reden wir über Kalendersysteme, Reformen in eben diesen, Neujahrstraditionen und Mel hat sogar das unspektakulärste Jahreshoroskop aller Zeiten ausgepackt. Wenn man irgendwo Allgemeinplätze sucht, dann kann man sie hier auf jeden Fall finden. Diese Folge ist vollgepackt mit Fakten, um unseren Bildungsauftrag zu erfüllen, den wir im letzten Jahr vielleicht nicht ganz so ernst genommen haben. Also schnell noch ein paar Infos hinterher drücken. Geht schon!

5C6A64D5-7532-44FF-9BDE-C2C5A9F61D0D

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 110 – Tussiklatsch 31: Bescherungs-Uschis

Hallo ihr Hübschis,

morgen ist Weihnachten! Also, Heilig Abend. Quasi Weihnachten. Geschenke und Familienfeier und Kekse und so. Alle sagen: Jippieh!

Wir haben uns zusammengesetzt und über unsere Erlebnisse der letzten zwei Wochen gesprochen, die teils echt nicht schön waren. Besonders Steffis Kater hat es dabei schlimm erwischt. Aber jetzt ist alles wieder gut und so konnten wir auch ganz unbeschwert einen kleinen Jahresrückblick wagen, sowie über Weihnachtstraditionen verschiedener Länder reden. Steffi möchte in diesem Zusammenhang gerne noch einmal ihre Bewunderung für die Katalanen und ihren kackenden Zwerg in der Krippe aussprechen.

2764B932-8942-4C05-8AA9-FC803304467C

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 109 – Dokufieber

Hallo ihr Hübschis,

es ist der letzte Sonntag vor dem großen Lockdown und wir fragen mal ganz dreist: Habt ihr denn auch alle genug Klopapier? Nudeln? Mehl? Wir haben schon etwas Angst, morgen aus dem Haus zu gehen und überall Hamsterkäufer zu sehen.

In dieser Folge reden wir aber weder über Corona, noch über den Lockdown. Es geht eher um das, was man zuhause ganz gut machen kann, während man auf das Ende der Pandemie wartet: Dokus schauen! Es gibt im TV, bei Streamingdiensten und auch im Netz genügen Auswahl. Wir reden darüber, was wir in letzter Zeit so geschaut haben was wir gut und eher schlecht fanden, worüber wir lachen konnten und was uns an diesem Format generell so gut gefällt.

CDD3AC80-B457-4249-860F-5F0F1F9F18A3

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 108 – Tussiklatsch 30: Medienbox-Uschis

Hallo ihr Hübschis,

na, wie geht’s euch so? Seid ihr in Vorweihnachtsstimmung oder ist eher alles so… meeeh?

Wir reden heute nicht über Weihnachten. Das kommt noch, keine Bange! Heute geht es um unsere Zusammenarbeit mit der Landesanstalt für Medien NRW für das Projekt „Medienbox NRW“. Wir berichten von der Medienversammlung 2020 und von unseren Erfahrungen dort. Außerdem geht es um große Anschaffungen, Streaming, Gaming, Schallplatten und es wird auch dann und wann mal abgeschweift.

2F46E193-50BF-4F90-9317-F8CE395BD6FA

Medienbox NRW

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 107 – Das SM-Dilemma

Hallo ihr Hübschis,

ja, upsi! Da ist der Steffi doch glatt der Blogeintrag für die aktuelle Folge durch die Lappen gegangen. Erst hatte sie keine Idee fürs Foto, dann hat sie es einfach verschwitzt. Machste nix. Reichen wir das halt nach.

Das Thema dieser Folge war Steffis Wunsch. Es geht um Social Media und die Verantwortung, die wir selbst für die Nutzung tragen, aber auch um die Dinge, die von den Anbietern verbessert und in Betracht gezogen werden könnten. Wir machen uns Gedanken darüber, ob wir bereits zu vernetzt sind, ob wir als „menschliche Ware“ verkauft werden und ob die Algorithmen der Medien uns noch gut tun.

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 106 – Tussiklatsch 29: Curly Gaming-Uschis

Hallo ihr Hübschis,

da isser wieder, der Uschi-Sonntag. Was macht ihr, um zu entspannen? Netflix and Chill? Zocken? Kochen? Wir sind auf jeden Fall die Netflix, Chill und Zocker-Leute.

Das merkt man auch ganz gut in dieser Folge. Da in unserem Leben derzeit nicht so viel passiert, geht es vorrangig um die Dinge, die wir zuhause tun. Wir bereiten uns gerade auf unseren Host-Job für die Landesanstalt für Medien NRW vor, kümmern uns viel um unsere Haare und zocken. Nichts Neues so weit, hm?

99556497-BDF0-47E2-9E7E-08F6B89B5D0C

Medienbox NRW

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 105 – Trump im Bälleparadies

Hallo ihr Hübschis,

wir haben nun beschlossen, unseren neuen Veröffentlichungstag offiziell auf den Sonnag zu legen, weil wir den Mittwoch durch diverse Änderungen im Alltag nicht mehr halten können. Da es in den letzten Wochen ja immer ein wenig durcheinander ging, hoffen, wir, dass ihr euch über einen neuen festen Tag freut.

Für diese Themenfolge hat sich Mel gewünscht, noch einmal über die US-Wahlen zu sprechen. Steffi hat zwar ein wenig die Augen verdreht, aber wenn Mel in dieser Woche ihr Wunschthema bekommt, kriegt Steffi in zwei Wochen dafür ihres. So viel zum Thema Kompromisse! Wir reden über das Wahlsystem in den USA, über die von Trump erhobenen Vorwürfe des Wahlbetrugs, über sein Kleinkindverhalten und darüber, ob nun alles besser wird.

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 104 – Tussiklatsch 28: Debakel-Uschis

Hallo ihr Hübschis,

wie lange dauert das denn noch mit der Stimmenauszählung in den USA? So langsam ist man schon über den Punkt hinweg, an dem man das Ergebnis überhaupt noch wissen möchte, oder?

Passend zur US-Wahl reden wir in dieser Folge über das „Debakel Trump“, über die Wahlen, die Auszählung und alles, was uns dazu einfällt. Außerdem sprechen wir über den Terroranschlag in Wien und darüber, wie ekelhaft Menschen und Medien sein können. Aber es gibt auch leichtverdauliche Kost wie die Curly Girl-Methode, die Mels Haaren zu einem neuen Leben verhelfen soll, und die Scrum-Methode, die im Projektmanagement eingesetzt wird und von der zumindest Steffi noch nie in ihrem Leben was gehört hat.

Video: Trumps Deutsche Bank

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 103 – Verfluchtes Hollywood

Hallo ihr Hübschis,

endlich wieder Halloween! Oder zumindest so was in der Richtung. Dieses Jahr ist schließlich alles etwas anders. Auch wir hatten uns das mit dieser Folge etwas anders vorgestellt, aber da wir gut improvisieren können, bekommt ihr heute wie versprochen doch etwas auf die Ohren.

Es wird natürlich wieder gruselig. Habt ihr schon einmal von Filmen gehört, die augenscheinlich verflucht sind? Bei deren Dreharbeiten so viele Unfälle und mysteriöse Begebenheiten geschehen sind, dass man nicht mehr an Zufall glaubt? Und wie steht es mit Horrorfilmen, die auf wahren Begebenheiten basieren? Könnt ihr da irgendwelche benennen und wisst vielleicht sogar um die Hintergründe? Wir haben ein wenig recherchiert und nehmen euch mit auf dieSpur zur gruseligen Seite von Hollywood.

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 102 – Tussiklatsch 27: Schocktober-Uschis

Hallo ihr Hübschis,

irgendwie geht im Moment alles durcheinander, oder? Habt ihr auch das Gefühl, dass die Zeit ganz seltsam langsam und gleichzeitig schnell vergeht? Ist es das, was die Pandemie so mit sich bringt? Wir sind auf jeden Fall komplett raus aus unserem Rhythmus. Mal sehen, ob wir jemals wieder rein kommen.

Im heutigen Tussiklatsch reden wir ein wenig über Corona, aber vor allem auch über die Serien „Spuk in Bly Manor“ und „Spuk in Hill House“. Erstaunlicherweise hat die Schissbüx Steffi die zuerst gesehen und dann Mel damit angesteckt. Außerdem hat Steffi „Phasmophobia“ gespielt und mag das Spiel sehr, aber macht sich dabei in die Hose. Was Mel über „Destiny 2“ denkt und welche merkwürdigen Nachrichten sie auf der Suche nach einem Clan bekommen hat, das könnt ihr euch nun anhören.

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis