Folge 59 – Tussiklatsch 6: Fischuschis

Hallo ihr Hübschis,

es ist Mittwoch und weil wir euch so lieb haben, bekommt ihr heute ein Geschenk von uns: Eine neue Folge! Ist das nicht nett von uns? Ja, wissen wir. Bussi!

In dieser Folge tratschen wir über unseren Besuch im Fisch-Spa, über „gespottete“ Podcast-Aufkleber; es geht mal wieder um Durians (War ja schon lang nicht mehr Thema…) und um Videospiele. Desweiteren gibt es einen Aufruf für die nächste Folge. Und zwar möchten wir von euch eure Erlebnisse und Gedanken zum Thema „Mansplaining“ hören und darüber diskutieren. Bis zum 20.10. könnt ihr uns eure Nachrichten, Mails oder Audiodateien senden. Wir würden uns freuen, von euch zu hören!

73164688_414631782575299_569915058935562240_n

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Werbeanzeigen

Folge 58 – Große Erwartungen

Hallo ihr Hübschis,

ja, es ist Donnerstag und es wurde schon angefragt, wo die neue Folge bleibt. Steffi lag mit Kopfschmerzen flach und musste erstmal 13 Stunden schlafen und einen Zahnarztbesuch hinter sich bringen, bevor sie sich mit dem Intro und dem Veröffentlichen der Folge beschäftigen konnte. Wir denken, die paar Stunden Verspätung sollten verzeihbar sein.

In dieser Folge setzen wir uns mit Erwartungen und Enttäuschungen auseinander und gehen außerdem darauf ein, wie wir mit Feedback zum Podcast umgehen. Zum Thema inspiriert wurden wir nämlich durch ein Feedback bzw. eine Bewertung und eine gewisse Erwartungshaltung, die damit verknüpft war. Obwohl wir erst nicht ganz sicher waren, ob wir das so öffentlich besprechen sollten, wurde das auch von der anderen Seite aus öffentlich kommuniziert und so dachten wir uns: „Wenn wir uns schon unbeliebt machen, dann richtig.“ Dabei kam Folge 58 heraus und wir hoffen, wir vergraulen damit nicht ganz so viele unserer Hörer.

71759146_683060775524487_4430334099550371840_n

 

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 57 – Tussiklatsch 5: Tattoo-Uschis

Hallo ihr Hübschis,

morgen feiern wir den Tag der Deutschen Einheit. Die perfekte Gelegenheit, sich gechillt mit unserer neuen Folge in die Badewanne zu setzen oder gemütlich im Bett zu frühstücken. Erzählt uns doch mal, wo ihr uns hört!

Heute reden wir mal wieder über unseren Alltag und springen lustig zwischen den Themen hin und her. Es geht um Umzüge, Urlaub, Körperkunst, meckernde Katzen und Entschuldigungen. Mehr gibt es eigentlich gar nicht zu sagen. Und das liegt garantiert nicht daran, dass Steffi todmüde ist.

71783324_2113518242284758_730092342366699520_n

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 56 – Alltagsgeschisse und Lebenskunde

Hallo ihr Hübschis,

habt ihr es schon mitbekommen? Der Herbst ist da! Wir feiern das ja schon ein bißchen bzw. Steffi feiert es sehr, weil der Herbst einfach ihre liebste Jahreszeit ist. Und was kann man im Herbst gut machen? Genau, zuhause auf dem Sofa liegen, sich schön in eine Wolldecke einkuscheln und Podcasts hören. Tolle Sache.

In unserer aktuellen Folge freuen wir uns allerdings nicht, sondern wir regen uns ziemlich auf. Im Grunde geht es um alles, was uns irgendwie täglich auf den Sack geht: Die Arbeit, der Haushalt, Alltagspflichten generell und Menschen im Allgemeinen. Trotz des Gemeckers lachen wir aber auch sehr viel und ja, wir haben schon einige Male gehört, dass es Leute gibt, die das nervt. Da wir aber nun mal gerne lachen und uns in diesem Fall nicht interessiert, was andere denken, müsst ihr da durch. Wen unser Gelächter stört, der sollte sich vor dem Konsum dieser Folge vielleicht ein Mandala zum Ausmalen besorgen. Soll ja beruhigen.

71092911_2500878740229641_887184185716899840_n

 

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 55 – Tussiklatsch 4: Medienuschis

Hallo ihr Hübschis,

wie sehr kann einen eine Audiodatei verarschen? Steffi hat es herausgefunden und sagt: „Massiv!“ Nachdem schon alles geschnitten war und nur noch Intro und Outro eingefügt werden mussten, hat das Schnittprogramm plötzlich gemeckert, dass Teile der Audio fehlen würden. Aus welchem Grund auch immer hat es die halbe Datei zerhackt und Steffi musste einige Teile ersetzen. Eventuell hört man das auch in dieser Folge. Wir bitten um Verzeihung, falls unsere stümperhaften Rettungsversuche zu sehr auffallen sollten.

In dieser Folge vom Tussiklatsch reden wir über allerlei Spiele und Filme. Okay, allerlei ist vielleicht etwas übertrieben, aber dafür, dass wir keinen medienbezogenen Podcast machen, ist das schon relativ viel. Freut euch auf nerdiges Nerden über Borderlands 3, Fire Emblem, Aladdin, Spy und Final Fantasy VIII. Irgendwas vergessen? Vielleicht. Hört euch die Folge einfach an und findet’s raus.

69260983_2090625024579434_1017209097923067904_n

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 54 – Sportmuffel muffeln muffelig

Hallo ihr Hübschis,

wir sind am Mittelfinger-Mittwoch wieder für euch da und hauen mal so richtig einen raus. Die Leute, die uns persönlich kennen, werden sich jetzt vor Lachen wohl nicht mehr einkriegen, denn heute reden wir genau über unser Thema: SPORT!

Es ist einfach nicht unser Ding: Im Fitnessstudio schwitzen, kilometerweit joggen, stundenlang einem Ball hinterher jagen… Wir sollten uns wirklich mehr bewegen, um unsere alten Muskeln geschmeidig zu halten. Aber die Bequemlichkeit siegt einfach meistens. Wenigstens stehen wir dazu. Und reden darüber. Nämlich genau in dieser Folge.

Außerdem haben wir eine neue Rubrik eingeführt und stellen andere Podcasts in unserem kleinen Format vor. Wir starten mit „Die Elite – Das Magazin“ und würden uns freuen, wenn sich noch mehr Podcaster finden, die ihre Show bei uns vorstellen möchten. Wie genau das geht? Dazu veröffentlichen wir in den nächsten Tagen noch einen gesonderten Beitrag.

69386136_2120629218041102_8815178396582543360_n

 

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 53 – Tussiklatsch 3: Doomtuschis

Hallo ihr Hübschis,

wir haben es versprochen und versprochen wird nicht gebrochen: Wir sind zurück im wöchentlichen Rhythmus! Etwas anders als zuvor, aber wir kommen damit gut klar und ihr habt nun die Möglichkeit, unser sonst so ausführliches Blabla vor jeder Folge nicht mehr hören zu müssen. Alle zwei Wochen geht nun Tussiklatsch an den Start, wo wir ausführlich über alles quatschen, was uns so passiert ist oder worüber wir uns gerade Gedanken machen. Das ersetzt dann größtenteils das Geschwafel in den Themenfolgen und alle, die nicht daran interessiert sind, können die Quasselfolgen einfach skippen. Es ist so praktisch!

Heute reden wir unter anderem über verrenkte Wirbel, kaputte Busse und nerdigen Gamingkram. Aber auch persönlicher Rant kommt nicht zu kurz und wir stellen euch die Frage: Wie eigenständig seid ihr eigentlich mit 27 gewesen?

69652305_2350370438374419_7013365416055537664_n

Steffis Geld-Kontroll-App: (iPhone only)

 

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 52 – Gamescom Kurzreview im Heimatstadl

Hallo ihr Hübschis,

na, da habt ihr euch aber schön erschrocken, was? Der Mittwoch kam und ging und keine Folge von uns und keine Nachricht, warum nicht und was da los ist und überhaupt! Immerhin haben zwei liebe Menschen nachgefragt, ob man unsere neue Folge verpasst hätte…? Nein! Sie kommt nur einen Tag später, weil Steffi so sehr damit beschäftigt war, sich in der Hitze nicht zu bewegen, nach der Arbeit in ihr Kissen zu weinen oder dank Streckensperrung der Bahn ihren Feierabend in diversen Bussen zu verbringen.

Heute ist es aber nun endlich wieder so weit und wir entlassen Folge 52 in die Freiheit. Dieses Mal reden wir über unsere Heimat und unsere Heimatgefühle. Wir schwören, dass wir nicht bei der Elite abkupfern wollten. Es passte nur gerade so gut in unser Leben. Erfahrt also alles über die Orte, an denen unser Herz zuhause ist – oder auch nicht. Denn tatsächlich gehen wir nicht zu sehr ins Detail, denn mal ehrlich: Für euch ist es doch super öde, wenn wir über jeden Kiesel an Orten sprechen, die ihr gar nicht kennt, oder?

69280580_714201389051543_4102330702740062208_n

Als Notiz zur Folge hier die Bücherempfehlungen von Daniel zum Thema „Verschwörungstheorien“:

  • „Hände weg von diesem Buch“ von Jan van Helsing
  • „Illuminatus!“ von Anton Wilson

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 51 – Chemtrails aus Aldebaran

Hallo ihr Hübschis,

bald ist schon wieder Weihnachten! In den Regalen der Supermärkte liegen die ersten Lebkuchen und auch Zimsterne sind schon zu finden. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Handelt es sich hier etwa um eine große Verschwörung, die der Weihnachtsmann zusammen mit allen Bewohnern des Nordpols ausgeheckt hat?

In der heutigen Folge befassen wir uns mit diesen und ähnlichen Verschwörungstheorien. Wir diskutieren darüber, ob das für uns alles Humbug ist oder ob es doch die ein oder andere Sache gibt, die wir glauben. Letztendlich gestaltet ja doch jeder seine eigene Realität.

67935422_663003454110058_6267386131394854912_n

Weiterführende Links zur Folge:

Podcast „Hoaxilla“

Black Knight (Wikipedia-Eintrag)

Spiegel Online-Bericht zur Mondlandungsverschwörung

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis

Folge 50 – Endlich 50!

Hallo ihr Hübschis,

endlich können wir sagen: YES, die ersten 50 sind geschafft! Für uns ist dieses Jubiläum ein besonderer Meilenstein, denn noch vor einem Jahr wussten wir nicht, wo die Reise hingehen würde und vor allem nicht, wie lange sie dauern würde. Dass wir immer noch mit Spaß und Motivation hier sind, das haben wir auch euch zu verdanken. ❤

Ihr habt uns fleißig Fragen für diese Folge geschickt und wir haben uns darüber beinahe ein zweites Popoloch gefreut. Ganz großes Kino, ehrlich! Danke dafür, Leute! Wir sind gespannt, ob euch diese extralange „intime“ Folge gefällt und haben schon total Lust auf das nächste Thema.

67574617_399915627295724_5874916362098311168_n

Verweise auf spezielle Podcast-Folgen:
Der Uschis liebste Podcasts:

Wie immer hier die Links zum Podcast:

RSS-Feed

Spotify

iTunes

podcast.de

Castbox

— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Bis dann
eure Uschis